google-site-verification: google0bf5bc80d9b9092c.html

  HYPNOBIRTHING                          

ANGSTFREI, SELBESTIMMT und NATÜRLICH

Ich freue mich sehr euch auf meiner Homepage begrüßen zu dürfen.       


Mein Name ist Melanie Meßler, ich bin verheiratet und Mutter von drei Kindern.

Ich selbst konnte mich nie damit abfinden, dass dieses wundervolle Ereignis einer Geburt auch gleichzeitig das Schwerste und Schmerzhafteste sein soll. Dank Marie F. Mongan und ihrer HypnoBirthing-Methode wurde ich eines Besseren belehrt.

Jede werdende Mutter empfindet die Wehen/Wellen und die Geburt anders. Hypnobirthing gibt euch die Möglichkeit der Geburt eures Kindes angstfrei, selbstbestimmt und ruhig zu begegnen, was auch immer auf euch zukommen mag.

Hypnobirthing hilft euch, besser mit den Schmerzen umzugehen und dadurch auf andere Schmerzlinderung zu verzichten. Wenn ihr unter der Geburt starke Schmerzen empfindet, ihr Angst bekommt oder euch Sorgen macht, schaltet eure Körper in den Modus " Kampf oder Flucht"- das Stresshormon Adrenalin wird freigesetzt.

Adrenalin reduziert die Blutzufuhr der Gebärmutter! Das Blut wird in die Großen Muskeln-eurer Arme und Beine geleitet, damit ihr kämpfen oder fliehen könnt.

Durch die reduzierte Blut und Sauerstoffzufuhr arbeitet die Gebärmuskulatur schlechter. Die Wehen/Wellen dauern länger und sind schmerzhafter.

Durch Techniken der Tiefenentspannung, Atmung und Visualisierung ist es euch möglich, aufkommende negative Gefühle besser zu bewältigen oder erst gar nicht aufkommen zu lassen und dem Angst-Verspannungsschmerz-Syndrom vorzubeugen!

Ich verspreche keine Geburten, die schmerzfrei oder komplikationslos sind, ich bin aber fest davon überzeugt das jede gebärende Frau die Möglichkeit bekommen sollte angstfrei und selbstbestimmt in die Geburt zu gehen und glücklich und stolz aus der Geburt.

Ich freue mich sehr euch in einem meiner Hypnobirthing-Kurse kennenzulernen und euch ein Stück des wundervollen Weges begleiten zu dürfen.

Mehr Informationen findet ihr  bei der Hypnobirthing Gesellschaft Europa:

hypnobirthing.ch




Um euch ganzheitlich nach und vor der Geburt zu unterstützen habe ich mich weitergebildet in:

  • Geburtstrauma -Metamorphose
  • Pränatalen Phase
  • "freies Stellen"

Da ich weder Ärztin oder Hebamme bin, solltest du bei medizinischen Fragen umgehend ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen!